Samstag, 21.April 2018

Lyriden-Meteorstrom

Zwischen dem 16. April und dem 25. April sind Sternschnuppen, dem dem Meteorstrom der Lyriden angehören, zu sehen. Um das Maximum (20.-22. April) erreichen die Lyriden im Schnitt etwa 18 Sternschnuppen pro Stunde (stündliche zenitale Rate), oft sind auch einzelne Lyriden-Feuerkugeln zu beobachten.

Der Ursprungskomet der Lyriden ist der periodische Komet C/1861 G1 Thatcher, der Radiant liegt bei RA 18:04 und DE +34° im Sternbild Leier.

Kategorie: Beobachtungstipp, Himmelsereignis

Weiterlesen bei Nachrichten aus dem gleichen Monat oder dem gleichen Jahr.

Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz